25Jahre v2 25 home

 

 

Projekt Arduino

Am 16.10.2017  begann für viele Klassen der Gesamtschule Heiligenhaus die Projektwoche. Die Schüler des 8. Jahrgangs, die das Projekt Arduino gewählt haben, äußerten sich für unser Interview zum Thema positiv. Herr Otto veranstaltete das Projekt und war der Leiter der Gruppe.  Da das Platzangebot und das Budget für das Lego Mindstorm-Projekt leider nicht ausreichend vorhanden war, bekamen die Schüler einen Baukasten von Arduino. Die Schüler fanden aber, dass es trotzdem richtig Spaß gemacht hat daran zu arbeiten. Sie konnten mit Hilfe einer CD, die im Baukasten enthalten war, die einzelnen Bauteile programmieren. Ein Schüler meinte, dass es sehr interessant war, das Projekt auszuprobieren. Am Anfang war es aber sehr kompliziert gewesen. Viele waren der Meinung, dass es sehr gut erklärt worden und für Anfänger perfekt sei. Es kann festgehalten werden, dass der Arduino-Baukasten gut für Anfänger ist, es aber von Vorteil ist, wenn etwas Erfahrung in Informatik mitgebracht wird.

 

Andere Projekte

 

  1. Web-Team
  2.  Kunst und Umwelt
  3. Mini Clips
  4. Sport Helfer
  5. Kunst und Umwelt
  6. Gesundheit und Ernährung

 

 

text & Bilder:  Sasha&Berk (8d)