25Jahre v2 25 home

Wunder der Welt

Am 15.12.2017 fanden die ökumenischen Weihnachtsgottesdienste für die Jahrgänge 5 und 6 in der Alten Kirche in Heiligenhaus statt.

Vorbereitet wurden die Gottesdienste zum Thema „Wunder der Welt“  von Schülern der Religionskurse des 6.Jahrgangs.

Die Schüler erarbeiteten in den Relgionsstunden eigene Gebete, Texte, Fürbitten und sogar eine kurze Predigt zum Thema.

Im Gottesdienst wurden die Besucher von den Schülern und Frau Müller, der evangelischen Pfarrerin,  mitgenommen auf eine Reise, um das Wunder der Weihnacht besser verstehen und erkennen zu können. Dabei kamen sie an Wäldern, Blumen und Seen vorbei, die sie als Wunder von Gottes Schöpfung erkannten. „Lea und Danny“ wurden Zeuge der Weihnachtsgeschichte und durften auf ihrer Reise das Wunder der Weihnacht erleben und hören.

Am Ende der Reise wurde den Besuchern deutlich, dass jeder von uns wunderbar ist, auf seine ganz besondere Art und Weise.

text&fotos: Frau Ostermann