25Jahre v2 25 home

                                   6d rappt gegen Rauchen

 

Die Klasse 6d der Gesamtschule Heiligenhaus hat mit Erfolg am AOK –Nichtraucher-wettbewerb „be smart – don`t start“ teilgenommen.  Zusätzlich beteiligten sich die Schülerinnen und Schüler an dem zugehörigen Kreativwettbewerb. Hierfür studierte die Klasse mit Hilfe ihrer Klassenlehrerinnen und ihrem Musiklehrer einen selbstgeschriebenen Rap ein und unterlegte diesen mit passenden selbstgestalteten Plakaten zum Thema „Nichtrauchen ist wunderbar“. Als Preis erhielt die Klasse von der AOK – Schulberaterin Frau Stefanie Lenz einen Gutschein für einen Workshop zum Thema „Kriminalbiologie“ im Neanderthalmuseum Mettmann.

An diesem Wettbewerb wird die Klasse sicherlich auch in den nächsten Jahren wieder teilnehmen.