25Jahre v2 25 home
LobSek2

Belobigung in der Oberstufe

Ansporn für alle zu Beginn des neuen Schuljahrs



Zu einer guten Schule ge­hört, dass sie sieht, welche Schü­lerin­nen und Schü­ler in den Un­ter­richts­fä­chern gu­te Leistun­gen zei­gen oder sich in be­son­de­rem Maße für ihre Mit­schü­ler ein­setzen. Dies heraus­zu­stel­len und da­für zu dan­ken ist Zweck der Be­lo­bi­gung, die nun schon seit ei­ni­gen Jah­ren an un­se­rer Schu­le durch­ge­führt wird.

Am 20. Au­gust wur­de im Fo­rum die dies­jäh­ri­ge Be­lo­bi­gung für die Ober­stu­fe durch­ge­führt. Für ihre be­son­de­ren schu­li­schen Leistun­gen wur­den aus dem 12. Jahr­gang Iman Aeraki und der lei­der er­krank­te Nik­las Schlös­ser geehrt. Für den 13. Jahr­gang wa­ren dies Ste­fa­nie Hill­mann und Maren te Brake. Alle er­hiel­ten je ei­ne Ur­kun­de und ei­ne Tas­se mit dem Lo­go der Ge­samt­schu­le Hei­li­gen­haus. Für sei­nen be­son­de­ren Ein­satz in der SV er­hielt Maik Wos­nitz­ka aus dem Jahr­gang 13 eben­falls eine Ur­kun­de und eine Tas­se.

Ge­ehrt wur­den auch die Teil­neh­merin­nen und Teil­neh­mer des Kur­ses "English for Commerce". Frau Piepert, die den Kurs lei­tet, konn­te zwölf Ur­kunden der London Chamber of Commerce and Industry über­rei­chen. Dies ist um­so be­mer­kens­wer­ter, da Frau Pie­pert die Grup­pe nur in ei­ner Stun­de pro Wo­che un­ter­rich­tet.

Erwähnt werden soll auch, dass der ge­sam­te aktu­el­le Jahr­gang 13 da­für ge­lobt wur­de, dass er im letzten Schul­jahr die Abi­turi­en­ten wäh­rend ihrer Prü­fun­gen und auch bei der Or­ga­ni­sa­tion der Ab­schluss­fei­er tat­kräf­tig un­ter­stützt hat.

Alle in der Ober­stu­fe un­ter­rich­ten­den Leh­rerin­nen und Leh­rer hof­fen, dass durch die Eh­rung vie­le an­de­re Ober­stu­fen­schü­ler da­zu an­ge­spornt wer­den, sich in die­sem Schul­jahr eben­so en­ga­giert in ihrer Stu­fe ein­zu­setzen.


text: Hannah Laudert,
photos: Joisy Kicinski,
Lina Hohenberg, alle Klasse 12; 09-12