25Jahre v2 25 home
Drachenfest05

Drachenfest am Meiersberg

Gesamtschule nach langer Zeit wieder dabei


Das dies­jäh­ri­ge Dra­chen­fest fand vom 9. - 11. Sep­tem­ber auf dem Mei­ers­berg statt. Und nach drei Jah­ren Pau­se war un­se­re Schu­le in die­sem Jahr wie­der da­bei. Schon vie­le Wo­chen vor­her lie­fen die Vor­be­rei­tun­gen. In die­sem Jahr ver­trat die Klas­se 5b mit ih­rem Tech­nik­leh­rer, Herrn Mar­quardt, die Ge­samt­schu­le, tat­kräf­tig un­ter­stützt von Herrn Ho­lo­ta von der Se­gel­flug­ge­mein­schaft Nie­der­berg. Je­der Schü­ler die­ser Klas­se bau­te ei­nen ei­ge­nen Dra­chen und ging mit die­sem an den Start. Noch kurz vor dem Ab­marsch zum Mei­ers­berg wur­den letz­te Ver­bes­se­run­gen an den Dra­chen ge­tä­tigt. Die dies­jäh­ri­gen Ge­gner der Ge­samt­schu­le kom­men aus der Grund­schu­le, der Real­schu­le und dem Gym­na­sium.

Vor dem Be­ginn des Dra­chen­fes­tes hielt das Ver­an­stal­tungs­team und der Bür­ger­meis­ter ei­ne kur­ze Re­de. Das Ver­an­stal­tungs­team be­stand aus Herrn Schöps und sei­nen Mit­ar­bei­tern.

Nach der Rede in­ter­view­ten wir den Bür­ger­meis­ter, Herr Dr. Jan Hei­nisch. Er sagte uns, dass er das gan­ze Dra­chen­fest be­glei­te und wenn der Wind güns­tig ste­he, so kön­ne er sich über­le­gen, sei­nen ei­ge­nen Dra­chen in die Lüf­te zu schicken.

Dann be­gan­nen die Klas­sen auf ih­ren zuge­wie­se­nen Plät­zen ihre Dra­chen vor­zu­füh­ren. Da­bei wur­den die Dra­chen von der kri­ti­schen Jury aus­gie­big nach fol­gen­den Kri­te­ri­en be­wer­tet: Bau-Aus­füh­rung, krea­ti­ve Ge­stal­tung und Flug­fähig­keit. Die Be­wer­tungs­skala reicht von 0 bis 5, wobei die 5 die beste Be­wer­tung dar­stellt. Nach der Aus­wer­tung der Ju­ry stan­den die drei bes­ten Teil­neh­mer der Klas­se 5b fest. Den drit­ten Platz be­leg­te Geor­gios. Den zwei­ten Platz hol­te sich Li­sa und den ers­ten Platz konn­te Giu­sep­pe er­rin­gen. Die­se drei Teil­neh­mer dür­fen sich am Sams­tag, den 10. Sep­tem­ber den drei Besten der an­de­ren Schu­len stel­len.


text&photos by Oliver Lübke&
Thorbjörn Trapp, Klasse 10.5 09/05.