25Jahre v2 25 home
Belobigung Oberstufe 2011

Belobigung in der Oberstufe

Eine Urkunde für gute Leistungen und
schulisches Engagement als Ansporn für alle


Am 15. Sep­tem­ber, di­rekt in der zwei­ten Schul­wo­che, wur­den al­le Schü­lerin­nen und Schü­ler der Ober­stu­fe im Fo­rum zu­sam­men­ge­ru­fen. An­lass war die fei­er­li­che Über­rei­chung der Be­lo­bi­gungs­ur­kun­den für be­son­de­re fach­li­che Leistun­gen, be­son­de­res so­zia­les En­gavge­ment oder für sonsti­ge lo­bens­wer­te Ta­ten. Frau Eb­bers mo­de­rier­te die Ver­an­stal­tung und über­reich­te die Ur­kun­den un­ter dem gro­ßen Bei­fall der Mit­schü­ler. Sie ve­rwies in ei­ner kur­zen An­spra­che da­rauf, wie wich­tig das En­ga­ge­ment der Schü­ler für ei­ne funk­tio­nie­ren­de Ober­stu­fe ist, in der sich die Schü­ler wohl­füh­len sol­len. Zu der Ur­kunde er­hielt je­der Schü­ler in die­sem Jahr erst­mals ei­nen Be­cher mit dem Mot­to: "Ju­gend mit Durch­blick".

Schü­ler, die für ih­re gu­ten Zeu­gnis­se aus­ge­zeich­net wur­den, hat­ten min­destens vier Fä­cher mit ei­nem "sehr gut" ab­ge­schlos­sen und in al­len an­de­ren Fä­chern die No­te "gut" er­reicht. Wei­ter­hin wur­den ge­ehrt: Schul- und Klas­sen­spre­cher, ei­ni­ge Mit­glie­der des Web­Teams, die Auf­sicht im PC-Raum oder die Schü­ler, die als Pa­ten für die 5. Jahr­gän­ge den "Klei­nen" hel­fen, sich mög­lichst schnell an der neu­en Schu­le zu­recht zu fin­den so­wie vie­le an­dere mehr.

Auch die Schülerinnen und Schüler, die die Prüfung zu "English for Commerce" er­folg­reich ab­ge­schlos­sen hat­ten, er­hiel­ten je­weils ein Zer­ti­fi­kat (siehe auch Be­richt an an­de­rer Stel­le).

text: Joisy Kicinski,
photos: Joisy Kicinski,
Jessica Fehlenberg,
beide Klasse 11; 10-11