25Jahre v2 25 home
besmartPreis

Rauchfrei in der 6b - die Preisverleihung

Klasse 6b erhält Preis beim Wettbewerb "be smart - don't start"

Die Klasse 6b hat erfolg­reich beim "be smart - don't start" Nicht­rau­cher­wett­be­werb mit­ge­macht und als ein­zige Klas­se in Hei­li­gen­haus auch etwas ge­won­nen.

Die Bedingung war, dass alle Schülerin­nen und Schü­ler der Klas­se sich ver­pflich­te­ten, bei der Ak­tion mitvzu­ma­chen und sechs Mo­na­te nicht zu rau­chen. Es durf­te maxi­mal drei Schü­ler ge­ben, die sich nicht an die­se Ver­pflich­tung hal­ten. In un­se­rer Klas­se gab es zwei "schwar­ze Scha­fe" also wur­de kein Re­gel­ver­stoß be­gan­gen. Doch das schlech­te Ge­wis­sen bleibt bei den Per­so­nen und soll­te sie nach­denk­lich ma­chen.

Um 8.45 Uhr am 15. Juli war es dann soweit: Herr En­del kam in un­se­re Klas­se, begrüß­te uns alle sehr herz­lich und über­reich­te un­se­rer Klas­sen­lehrer­in, Frau Als­hut, ei­nen Scheck über 200 €. Diese nahm den Scheck dan­kend im Na­men der Klas­se ent­ge­gen.

Die Klasse wird das Geld für den ge­mein­sa­men Aus­flug nut­zen und wahr­schein­lich nächs­tes Jahr wie­der teil­neh­men. Am En­de stell­ten sich alle in Sie­ger­po­se auf dem Schul­hof mit dem Scheck und dem Nicht­rau­cher-Sym­bol aus Pap­pe auf. Dies war von Ke­vin sehr gut ge­stal­tet wor­den. Für 200 € hat es sich ge­lohnt, 6 Mo­na­te lang nicht zu rau­chen.

text&photos: Marvin Breyer,
Patrick Schegene, 6b; 07-04