25Jahre v2 25 home
Wiedersehen5er

Zu Besuch in der Gesamtschule

Schüler der 5. Klassen erhalten Besuch von ihren ehemaligen Lehrern

Am 19. November tra­fen die Schü­lerin­nen und Schü­ler der neu­en 5er Klas­sen ih­re al­ten Grund­schul­leh­rerin­nen und -leh­rer.

Die Lehrer freuten sich sehr, da sie von je­dem ih­rer al­ten Schü­lerin­nen und Schü­ler eine per­sön­li­che Ein­la­dung be­kom­men hat­ten.

Zunächst führte Frau Chle­bows­ki die Leh­rerin­nen durch die Ge­samt­schu­le und zeig­te ih­nen z.B. das Fo­rum, die Men­sa und die Klas­sen­räu­me. Dann ging es über zum ge­müt­li­chen Teil, denn in den Klas­sen wa­ren die Ti­sche fest­lich ge­deckt.

Die Schüler hatten ihren Leh­rern sehr viel zu be­rich­ten. Diese woll­ten na­tür­lich wis­sen, wie es ih­nen an ih­rer neu­en Schu­le er­geht. Und es war eine güns­ti­ge Ge­le­gen­heit, auch die neu­en Klas­sen­leh­rer ken­nen zu ler­nen.

Die Klasse 5a begrüßte Frau Dett­mann, Frau Becker-Rum­mel, Frau Rasch­ke, Frau Lied­mann, Frau Loh­mei­er, Herrn Utech und Frau Mar­kus.

In der Klasse5b waren Frau Lach, Frau Bi­sek, Frau Rych­lik, Frau Ja­cob­me­yer, Frau Voss-Münch, Frau Mül­ler und Frau Schwenz­fei­er.

Und die Klasse 5d hatte Frau Mon­schau, Frau Nien­haus, Frau Non­hoff, Frau Lei­ne­we­ber und Frau Lam­mer­ding zu Gast.

Der Besuch aus der Grund­schu­le wird schon seit vie­len Jah­ren in die­ser Wei­se durch­ge­führt. Auch in den nächs­ten Jah­ren möch­te die Ge­samt­schu­le so ih­ren gu­ten Kon­takt zu den Grund­schu­len wei­ter pfle­gen.

text&photos: Nina Tillmann, Klasse 10.4,
Beate Schulz, Klasse 10.5; 11-03