25Jahre v2 25 home
Lernpartnerschaft

Lernpartnerschaft feiert Geburtstag

Rückblick auf erfolgreiche Zusammenarbeit
mit Partnern aus Wirtschaft und Handwerk




Im Rahmen einer Feier­stun­de im Rat­haus der Stadt Hei­li­gen­haus wür­dig­ten Ver­tre­ter der Stadt, der Hand­wer­ker­schaft so­wie der Ge­samt­schu­le die bis­her ge­leis­tete Ar­beit und ga­ben ei­nen Aus­blick auf die Per­spek­ti­ven für die Zu­kunft. Unter der Federführung von Herrn Carsten Schül­ke vom Ko­ope­ra­tions­netz Schu­le - Wirt­schaft hat sich im letz­ten Jahr eine Zu­sam­men­ar­beit en­twickelt, die be­reits durch Prei­se aus­ge­zeich­net wur­de und für ganz Deutsch­land Mo­dell­cha­rak­ter hat.

Wesentliches Element ist der en­ge Kon­takt z.B. zwi­schen der Hand­wer­ker­schaft und der Schu­le. Hand­wer­ker be­su­chen den Schul­un­ter­richt und ver­mit­teln aus erster Hand ei­nen Ein­blick in ihre Tä­tig­keit. Die Schü­ler kom­men so mit den (zu­künf­ti­gen) Be­ru­fen in di­rek­ten Kon­takt und er­fah­ren, dass sie Un­ter­richts­in­hal­te wie z.B. die Drei­satz­rech­nung nicht für den Leh­rer, son­dern für ih­re be­ruf­li­che Zu­kunft er­ler­nen müs­sen. Da­bei wird ver­sucht, nicht nur die Schü­ler der Ab­schluss­jahr­gän­ge 9 und 10 an­zu­spre­chen, son­dern auch die jün­ge­ren Jahr­gän­ge.

Über die vielfältigen an der Ge­samt­schu­le durch­ge­führ­ten Ak­tio­nen in­for­mie­ren auch die Be­rich­te auf der Schul­sei­te so­wie in den Ver­wei­sen. Für die Zu­kunft sol­len die Ak­ti­vi­tä­ten noch wei­ter in­ten­si­viert wer­den: mög­li­che wei­te­re The­men sind zum Bei­spiel "Flä­chen­be­rech­nung", "Woh­nen" sowie "Ein­satz von Mi­kro­or­ga­nis­men".

Die Feierstunde im Rathaus wur­de künst­le­risch un­ter­malt durch Dar­bie­tun­gen des Kur­ses "Dar­stel­len und Ge­stal­ten" der Ge­samt­schu­le.



Mehr Informationen über das Ko­opera­tions­netz Schu­le Wirt­schaft so­wie die Part­ner­schaf­ten der Ge­samt­schu­le fin­det man im Netz un­ter www.unternehmen-schule.de, auf der Seite der Stadt Hei­li­gen­haus sowie auf der Sei­te der Wirt­schafts­för­de­rung Hei­li­gen­haus.

text&photos: webmaster; 11/03