25Jahre v2 25 home
Streetball 2013

Streetball-Turnier 2013 in Erkrath-Hochdahl

Leider erreichte nur eine Mannschaft das Viertelfinale



das "Team Thiel"


die "SFFR Ran­gers"

Es ist d a s High­light des Jah­res für fast alle bas­ket­ball­be­geister­ten Schü­lerin­nen und Schü­ler: das Street­ball­tur­nier. Und da es in den Som­mer­mo­na­ten statt­fin­det und die Son­ne sich in der Re­gel von ih­rer besten Sei­te zeigt, schafft das Tur­nier, das in die­sem Jahr in Erk­rath statt­fand, mit dem bun­ten Trei­ben von Schü­lern aus un­ter­schied­li­chen Schu­len ei­ne be­son­de­re, sehr ent­spann­te At­mos­phä­re.

Auch in diesem Jahr, näm­lich am 4. Ju­li, war un­se­re Schu­le mt drei Mann­schaf­ten da­bei. Die Mann­schaft aus dem 12. Jahr­gang, das "Team Thiel" be­stand aus vier Mäd­chen, näm­lich Iman, Leo­nie, Jo­se­fine und Sa­rah. Aus der 7b kam die Mann­schaft "SFFR Ran­gers". Da­zu ge­hör­ten Robin, Flo­ren­thin und Se­bas­tian. Die drit­te Mann­schaft stell­te der 6. Jahr­gang: die "Ball Stri­kers" be­ste­hen aus Phillip, Tim und Jonas.

Nachdem sich die Mann­schaf­ten an­ge­mel­det und alle mit ei­nem Street­ball T-Shirt aus­ge­stat­tet wa­ren, ging es auch schon los. Die Geg­ner wur­den ein­an­der zu­ge­lost und spiel­ten im K.O.-Ver­fah­ren ge­gen­ein­an­der. Die Mann­schaf­ten ga­ben ihr Bestes, doch lei­der schaff­te es nur das Team "Ball Stri­kers" aus dem 6. Jahr­gang bis ins Vier­tel­fi­na­le. Das "Team Thiel" und auch das Team "SFFR Ran­gers" sind lei­der schon in der Vor­run­de aus­ge­schie­den.

Unser Sportlehrer, Herr Thiel, der die Mann­schaf­ten auch be­glei­te­te, mo­ti­vier­te und an­sporn­te, war den­noch stolz auf al­le drei Mann­schaf­ten. Trotz der Nie­der­lage hat­ten al­le Schü­lerin­nen und Schü­ler viel Spaß beim Street­ball-Tur­nier, denn für sie war schon vorher klar: "dabei sein ist alles!"

text&photos: Fatin Aeraki,
Lena Janssen, beide Jahrgang 11; 07-13