25Jahre v2 25 home
AG-Abschlusspräsentation
Abschlusspräsentation unserer AGs
Der Ganztag präsentiert der Schulgemeinde die Ergebnisse seiner Arbeit

Die Arbeitsgemein­schaf­ten sind ein wich­ti­ger Be­stand­teil der Ganz­tags­an­ge­bo­te un­se­rer Schu­le. Um den Mit­glie­dern der Schul­ge­mein­de zu zei­gen, wel­che tol­len Er­geb­nis­se un­se­re AGs er­rei­chen und mit wie viel Spaß un­se­re Schü­lerin­nen und Schü­ler die­se be­su­chen, hat­te Frau Feh­len­berg, un­se­re Ganz­tags­ko­or­di­na­to­rin, am 3. Ju­ni zu ei­ner AG-Prä­sen­ta­tion ein­ge­la­den.

Mit dabei waren AGs wie z. B. die Aben­teu­er-AG, die AG Tech­nik, die Haus­wirt­schafts-AG, die The­ater-AG und die Tanz-AG, die Com­pu­ter-AG, die AG Töp­fern, das THW und die Schul­sa­ni­tä­ter, das Web­Team, die Mo­fa-AG so­wie meh­re­re Sport-AGs.

Alle interessierten El­tern und Schü­ler wa­ren ein­ge­la­den, sich über die AGs, die von Leh­rern, aber auch von El­tern und Schü­lern aus der Ober­stu­fe ge­lei­tet wer­den, zu in­for­mie­ren. Vor dem Forum wa­ren die Info­stän­de der AGs auf­ge­stellt. Die Sport-AGs prä­sen­tier­ten sich bei den schö­nen Wet­ter auf der Wie­se. Im Fo­rum zeig­ten die Thea­ter- und die Tanz-AGs ihr Kön­nen.

Gegen 14.30 öffne­te sich das Fo­rum. Frau Feh­len­berg be­grüß­te die an­we­sen­den Gäste. Sie be­dank­te sich bei al­len, die ei­ne AG lei­ten und über­reich­te als An­er­ken­nung Ur­kun­den. Da­nach führ­ten die Schü­ler der Tanz-AG fet­zi­ge Tän­ze auf. Da­rauf folg­te ein Stück der Theater-AG von Herrn Wilms, die mit ihrer Auf­füh­rung das Pub­li­kum zum La­chen brach­te und viel Applaus er­hielt.

Im An­schluss daran konn­ten sich al­le ein Bild von der Ar­beit in den ver­schie­de­nen AGs ma­chen. Dazu gab es Kaf­fee und Ku­chen. Die Haus­wirt­schafts-AG ver­sorg­te die Gäste mit Ge­trän­ken. Die vor­be­rei­te­ten Frucht­jog­hurts wa­ren an die­sem war­men Nach­mit­tag sehr will­kom­men und folg­lich schnell aus­ver­kauft. Be­son­ders auf­re­gend war es bei der Jun­gen-AG. Un­ter der Lei­tung von Herrn Rogge seil­ten sich die Teil­neh­mer von ei­ner Platt­form etwa fünf Me­ter in die Tie­fe ab.

Gegen 16 Uhr endete die Präsen­ta­tion und so gin­gen die Be­su­cher mit vie­len neu­en Ein­drücken nach Hause.

text: webmaster, photos: Vanessa Olbrich, Lena Raspel, beide Klasse 8c; 06-13